Willkommen beim Heidjer Tauchclub Celle e.V.

Auf den nächsten Seiten möchten wir uns vorstellen und allen Interessierten das Tauchen näher bringen.
Tauchen fasziniert Jung und Alt.

 

Viel Spaß auf unseren Seiten.

 

Schnorchelkurs bei uns für 25 Euro

Aktuelle Infos :

Ab dem 17.9.2021 Training im Celler Badeland

Ab dem 17.9.2021 findet das Training wieder im Hallenbad statt. Dort sind wir zur Einhaltung der "3G" - Regel ( geimpft, genesen oder getestet ) verpflichtet. Dementsprechend ist es ab sofort erforderlich, einen dieser drei Nachweise zum Training mitzubringen.                                                                                        ( Ihno )

Mitgliederversammlung des HTC am 29.8.2020

Am 29.08.2020 fand unsere jährliche Mitgliederversammlung im 4G Park in Wathlingen statt. In diesem Rahmen wurden unter anderem der erste- und zweite Vorsitzende sowie der Ausbildungsleiter und Schriftführer gewählt. Der Vorstand setzt sich damit aus folgenden Mitgliedern zusammen:

1. Vorsitzender: Sören Hujer 

2. Vorsitzender: Timo Radloff

Kassenwartin: Angela Weich

Ausbildungsleiter: Jan Christoph Mund

Schriftführer: Michael Wessel

 

Der Verein bedankt sich für die Treue und die geleistete Arbeit bei den aus dem Vorstand ausscheidenden Mitgliedern und wünscht ihnen alles Gute für die weitere Zukunft.

1. Vorsitzender: Andreas Hujer

2. Vorsitzender: Hilmar Eichhorn (kommissarisch)

Ausbildungsleiter: Werner Bütefisch

Schriftführerin: Andrea Peters

 

Auszeichnung Werner Bütefisch:

Durch seine jahrzehntelange Vereinsarbeit in mehreren Vorstandsposten prägte er den HTC und war zuletzt als Ausbildungsleiter tätig. Nun übergab er das Amt des Ausbildungsleiters an die nächste Generation und wurde für seinen Einsatz vom Vorstand zum Ehrenmitglied ernannt und mit der goldenen Ehrennadel des Landessportbund Niedersachsen e.V. ausgezeichnet. Hierzu gratulierte Ihm Uwe Peters im Namen des Vereins.

Bestandene Ausbildungs-Prüfungen am 18.07.2020

Allerschwimmen 8.2.2020

Am Samstag den 08.02.2020 fand in Celle durch die Organisation der DLRG Celle das 52. Fackelschwimmen auf der Aller statt. Der Heidjer Tauchclub war wieder mit neun Mitglieder im Wasser vertreten. Selbst unsere jüngsten Taucher haben die komplette Strecke in Neopren durchgehalten und den Anblick auf Publikum, Lichter und mitgeführte Gefährte vom Wasser aus genossen. Nach einer warmen Dusche und der leckeren Erbsensuppe war auch wieder jedem Teilnehmer warm. Nach der Siegerehrung haben wir uns mit anderen Tauchvereinen nett unterhalten und Ideen ausgetauscht.

Neuer Rescue Rucksack dank einer Spende der SK Celle

Die Sparkasse Celle hat uns überraschend eine grosszügige Spende zum Kauf eines Rescue-Rucksacks vom VDST gewährt. Wir freuen uns und danken der SK Celle ganz herzlich.

Der neue Rucksack kann gleich bei der Hemmoorfahrt vom 13. - 15.09.19 zur Sicherheit der Taucher beitragen.

Vereinsfahrt an die Ostsee 2019

Vom 29.05. – 02.06.2019 fand unsere alljährliche Ostseefahrt statt.

 

Trotz eingeschränkter Mietwohnwagensituation zog es mehr als 20 Mitglieder des HTC ans Meer um gemeinsam frische Luft zu schnappen, sowohl über als auch unter Wasser.

 

Wir gratulieren vier neuen Mitgliedern zur erfolgten Tauchertaufe, nachdem sie während der Ostseefahrt ihre ersten Freiwassertauchgänge absolviert haben.

 

Betaucht wurden altbekannte Orte, darunter ein zur Ausbildung von Anfängern geeignetes Riff und ein imposantes Schiffswrack.

Bestandene Tauchlehrer-Prüfung

Jan Mund hat die Prüfung zum TL2 in Kas (Türkei) am 25.5.2019 bestanden.

Wir gratulieren ihm zum Erfolg.

VDST Ausrüstungsempfehlungen
2017-02-VDST-Ausruestungsempfehlungen_20
Adobe Acrobat Dokument 4.5 MB

Vorteile der Mitgliedschaft im Heidjer Tauchclub Celle

 

Regelmäßige Trainingsmöglichkeit im Hallenbad, im Sommer im Freibad.

Mitgliedschaft durch den Verein im TLN –Tauchsportlandesverband Niedersachsen,

im Bundesverband VDST – Verband Deutscher Sporttaucher und Kreissportbund – KSB

https://www.tln-ev.de          https://www.vdst.de

 

Eine Tauchversicherung ist im Mitgliedspreis enthalten. d.h. bei Tauchunfällen weltweit gibt es eine Hotline, kostenlose Beratung und Kontakt mit einem Taucherarzt, evt. Heimflug per Flieger. Dazu gehört auch eine Auslandskrankenversicherung, die weltweit (außer Deutschland) alle Krankenkosten erstattet.

 

Günstige Beitragspreise im Verein, Ermäßigung für Jugendliche.

Kostenfreie Füllung der Tauchgeräte mit vereinseigenem Kompressor.

Verleih von Ausrüstung an Vereinsmitglieder.

Beratung beim Kauf von Ausrüstungsteilen. Erfahrungen werden geteilt.

Beratung und Weiterbildung durch erfahrene Vereinsmitglieder. 

Ehrenamtliche tätige Tauchlehrer und Übungsleiter  bieten eine gründliche fundierte Ausbildung.

Gemeinsame Tauchfahrten zu verschiedenen Gewässern zum Tauchen.

Seminarangebote durch den TLN, VDST und den KSB.

Regelmäßige Zusendung der Verbandszeitung Sporttaucher 6x im Jahr.

 

Auch wer z.B. bei PADI oder SSI den ersten Tauchschein gemacht hat kann dann in einem VDST Verein den nächsten Schritt auf der Ausbildungsleiter erklettern, durch die Äquivalenzliste des VDST, wird ein reibungsloser Übergang gewährleistet.                                                            WB 20.01.17

 

Hinweis:

=========

die VDST Hotline Tel-Nummer

 

 +49 69 800 88 616

 

   bei Tauchunfällen im Ausland. Auch bei Krankenfällen im Ausland  

   besteht Versicherungsschutz.

=============================================================