Über uns

Über den Heidjer Tauchclub Celle e.V.:
2019-05-16--Eigendarstellung-HTC-WB.pdf
Adobe Acrobat Dokument 333.3 KB

Weitere Tauchfahrten

 

„In Celle zu Hause – in Europa unterwegs“  

Das könnte das Motto des HTC sein. Es gibt mehrere Tauchfahrten pro Jahr zu bekannten oder neuen Tauchplätzen.

 

Ostsee - manchmal kalt und anspruchsvoll, als Ausbildungsfahrt mit familiärem Flair und Geselligkeit.

 

Salzgittersee und Tauchseen bei Nordhausen - prima geeignet für Ausbildung.

 

Indoor-Tauchturm Siegburg - tauchen im warmen Wasser bis 20 m Tiefe.

 

Ibbenbühren - ein riesiger „Gartenteich“ mit Höhlen und großen Stören.

 

DLRG Tauchturm Berlin – Übung für Tieftauchen in sicherer Umgebung.

 

Cala Joncols (Spanien) – ein Geheimtipp unter erfahrenen Tauchern.

 

Krk in Kroatien  - Felswände, Grotten und Höhlen, Wracks.

20 Gründe für eine Mitgliedschaft im VDST - HTC

===================================================================

 

  • Wir sind der größte ideelle und gemeinnützige Tauchsportverband (VDST) mit über 80.000 Mitgliedern
  • Eine starke Gemeinschaft Gleichgesinnter mit regem Mitglieder-Austausch, gemeinsamen Problemlösungen und gemeinsamen Tauchen
  • Weltweit anerkannte Taucher- und Tauchlehrer-Brevets (CMAS)
  • Mitgliedschaft u.a. im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und der Tauchsport-Weltorganisation CMAS über den VDST
  • Kooperation mit NAUI, einer der weltgrößten ideellen Tauchsportorganisation und gegenseitige Anerkennung der Brevets und Ausbildungsstandards
  • Beste und umfassendste Tauchsport-Versicherung - im Mitgliedsbeitrag bereits enthalten:
    ·  Tauchsport-Unfallversicherung
    ·  Tauchsport-Haftpflichtversicherung
    ·  Auslandsreisekrankenversicherung (gültig in jedem Urlaub, nicht nur im Tauchurlaub)
    ·  Tauchsportrechtsschutz
    ·  Versicherungsschutz bei der ideellen Tauchausbildung für VDST-Tauchlehrer weltweit
    ·  Zusätzlich zu einem sehr günstigen Beitrag versicherbar:
       Schnuppertauchen mit „Noch-Nicht-Mitgliedern“ bei Mitgliederwerbeveranstaltungen
    ·  Pauschalversicherungen für Tauchkurse mit Nicht-Mitgliedern
    Alle Details zum Versicherungsumfang finden Sie hier.
  • Jährlich sechs Ausgaben der auflagenstärksten Taucherzeitschrift in Deutschland für jedes Mitglied
  • Hochentwickelte Ausbildungsstandards und kontinuierliche und professionelle Fortentwicklung
  • Breites Ausbildungsprogramm; neben den gängigen Taucher- und Tauchlehrerbrevets unzählige Spezialkursbrevets zur fachlichen Weiterqualifizierung und Dokumentation persönlichen Könnens
  • Umfassendes Ausbildungsmaterial für alle Verbandsmitglieder  wie den VDST-Ausbildungsfilm, Lehrfolien, etc.
  • Verbandliche Schulungs- und Fortbildungsveranstaltungen nur  für Mitglieder
  • Tauchmöglichkeiten in nur für VDST-Mitglieder freigegebenen Seen in Deutschland
  • Vergünstigte Angebote nur für Verbandsmitglieder wie Tauchausrüstung, teilweise rabattierte Tauchurlaube bei unseren Dive Centern im Ausland oder Auto-Rabatte

  • Umfassende Mitbestimmungsrechte als Mitglied in der jährlich Mitgliederversammlung des VDST
  • Anerkennung der Ausbildungslizenzen durch den DOSB
  • Politische und gesellschaftliche Lobbyarbeit für einen freien und sicheren Tauchsport in Deutschland in Kommunen, in den Ländern und auf Bundesebene
  • Wettkampfsport in den Leistungssportarten Finswimming, Unterwasser-Rugby und Orientierungstauchen ist nur als Mitglied des VDST möglich – nur der VDST ist Vertreter dieser Sportarten im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB)
  • Individuelle und erstklassige Informationsmöglichkeiten über alle Bereiche des Sporttauchens aus speziell dafür zuständigen Fachbereichen; besetzt durch professionelle Taucher und Fachleute.
  • Zum Wohl unserer Mitgliedsvereine ist die Mitgliedschaft im jeweiligen VDST-Landestauchsportverband und im Landessportbund obligatorisch
    ·   Fort- und Weiterbildung in Vereinsnähe (VDST-LV)
    ·   Vereinshaftpflicht (LSB)
    ·   Haftpflicht ÜL/JL/TL ideell (LSB)
    ·   Wegeversicherung Training und Vereinsveranstaltungen (LSB)
    ·   Berufsunfallversicherung ÜL/JL/TL ideell und Helfer ehrenamtlich (VBG)
    ·   direkter politischer und gesellschaftlicher „Draht“ zu Land und Kommunen – wichtig in den föderalen und damit unterschiedlich organisierten 16 Bundesländer (VDST-LV)

Geringer jährlicher Beitrag für jedes aktiv gemeldete Vereinsmitglied mit darin enthaltenen außerordentlichen Verbandsleistungen, wie weltweitem Versicherungsschutz und vieles andere mehr. Denn bei uns zahlen passive Mitglieder* und Kinder unter 14 Jahren keinen Beitrag.

 

Hinweis:

=========

die VDST Hotline Tel-Nummer

 

 +49 69 800 88 616

 

   bei Tauchunfällen im Ausland. Auch bei Krankenfällen im Ausland  

   besteht Versicherungsschutz.

=============================================================